Die heutige Bevölkerung ist zunehmend um Umweltprobleme besorgt, weshalb ökologische Produkte und ein Lebensstil, der unseren Planeten respektiert, weltweit an Bedeutung gewinnen. Die Nachricht vom Klimawandel, das Verschwinden von Tier- und Pflanzenarten, die enormen Schäden durch die vom Menschen eingesetzten Insektizide haben das menschliche Bewusstsein geweckt und viele Menschen kaufen Bio-Honig.

Ein weiterer Grund, warum wir uns für Bio-Produkte entscheiden, ist die Gesundheit. Krankheiten wie Krebs, Allergien und andere seltene Krankheiten, die sich zu entwickeln beginnen, haben seit der industriellen Revolution begonnen und sind in den letzten Jahrzehnten in die Höhe geschnellt.

Bioprodukte zu essen sollte nicht nur das sein, ein Naturprodukt zu kaufen, das mehr kostet, sondern mit einer anderen Philosophie zu leben. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht sollten wir sehr genau untersuchen, was wir essen. Der mediterranen Ernährung folgend, frische und abwechslungsreiche Produkte zu essen, auf Konservierungsstoffe und vorgekochte Produkte zu verzichten, sind Schritte, denen wir täglich folgen müssen, um uns um unsere Gesundheit zu kümmern.

Ein weiterer Faktor, der unsere Gesundheit beeinflusst, ist die Art und Weise, wie wir das Leben nehmen. Ein Leben, in dem wir unseren Nächsten respektieren, die Natur betrachten, uns auf unsere Familie, Freunde und Partner beziehen, Stress vermeiden und uns jeden Tag Zeit für unser Wohlbefinden und uns selbst nehmen, wird einen Wendepunkt in unserem Leben und unserer Gesundheit schaffen.

Roher Bio-Honig

Bio-Honig ist frei von jeglichen Chemikalien und Antibiotika, die in kleinen Spuren im herkömmlichen Honig vorkommen können. Auch Bio-Honige unterliegen strengeren Kontrollen durch offizielle Zertifizierungsstellen, entsprechend den nationalen und europäischen Vorschriften.

Wichtiger, dass der Honig biologisch ist oder nicht, ist, dass der Honig von Qualität ist und nicht pasteurisiert, dh, müssen wir einen rohen Honig des Jahres kaufen. Bio-Honig hat wenig Sinn, wenn er pasteurisiert oder mit anderen Ersatzstoffen vermischt wurde und einen süßen Sirup ohne jegliche Vitamine und Enzyme hinterlässt, die uns so viele Vorteile für unsere Gesundheit bringen.

Unser Angebot an Bio- und Rohhonig in Madrid

Alle unsere Honige, die wir in unserem Geschäft anbieten, wurden von kleinen Imkern aus Spanien und Europa bezogen, die große Liebhaber der Natur und ihrer Arbeit sind. Wir haben alle Imker besucht, um die Qualität ihres Honigs sicherzustellen, aber obwohl es wahr ist, unterliegt der Bio-Honig immer strengeren Qualitätskontrollen.

Wir bieten folgende Sorten von Bio-Honig an.

Heidekraut, Kastanien-, Erdbeer-, Multiblumen-, Eichen- und Rosmarinhonig: Der biologische Heidekrauthonig wird von einem Bio-Imker in Cadiz gewonnen, der seine Bienenstöcke Jahr für Jahr in der ganzen Provinz, im Naturpark Sierra de Grazalema und im Naturpark Los Alcornocales platziert.

Cantueso Honig, Kastanie, Bio-Eiche: Diese anderen Bio-Honige stammen von einem anderen kleinen Imker in Madrid, Antonio Simón, der alle seine Bienenstöcke entlang der Naturgebiete der Gemeinde Madrid platziert hat.

Preis des Bio-Honigs

Bio-Honig hat tendenziell einen etwas höheren Preis als herkömmlicher Honig, da Produktionskosten, Pflege und Produktionsverluste höher sind als bei herkömmlichem Honig.