Naturkosmetik. Selber machen

Geschenk 5:

Heute verändert die Welt das Konzept der großen Pharmazeutika, wo vor Jahren angenommen wurde, dass ihre Arzneimittel und Kosmetika wahre und wunderbare Heiler waren, die von den Forschern auf ihre Wirksamkeit überprüft wurden. Zumal die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Naturmedizin und Kosmetik stärker berücksichtigt. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen auch, die Tagespflege zu lesen.

Wenn Sie hingegen auf der Suche nach hochwertiger Naturkosmetik sind, dann bietet Ihnen El Cortijuelo de San Benito eine große Auswahl an Naturkosmetikprodukten von hoher Qualität und Natürlichkeit; Anti-Falten-Cremes, Anti-Aging, Regeneration, Badegele, Anti-Fall-Shampoos, Lippenschutz, Körpermilch, etc….. Du kannst sie in unserem Shop in Las Rozas de Madrid oder in unserem Online-Shop kaufen.

Honig zur Herstellung von hausgemachten Cremes

Schon die Menschen der Antike kannten die heilende Wirkung des Honigs. So benutzte Hippokrates Honig zur Behandlung verschiedener Krankheiten. Ein weiteres Beispiel dafür war die arabische Ärztin Avicenna, die uns riet, Nüsse und Honig zu feinkochen, um die Jugend unseres Körpers zu erhalten. Legendär sind auch die Bäder mit Eselsmilch und Honig der letzten Königin des alten Ägypten, Kleopatra.

Eines der ersten Naturprodukte, das in der Antike verwendet wurde und heute noch bei der Herstellung von Naturkosmetikprodukten verwendet wird. Honig, wie wir in früheren Artikeln gesehen haben, bietet zahlreiche gesundheitliche Vorteile, für seinen Beitrag von Antioxidantien, Vitaminen, Mineralien und Enzymen. seine hohe Konzentration an Zucker, niedriger pH-Wert und Enzyme, die zu sauerstoffreichem Wasser werden, verleihen Honig desinfizierende Eigenschaften.

Erstens hat Honig entzündungshemmende, antimikrobielle und bakterizide Eigenschaften, die auf seine hohe Konzentration an Zucker, seinen niedrigen pH-Wert und seine Enzyme zurückzuführen sind, die bei Kontakt mit Wasser Peroxide bilden. Drei für jeden zweiten Organismus sehr ungünstige Faktoren, diese hohe Zuckerkonzentration verleiht ihm auch feuchtigkeitsspendende und hygroskopische Eigenschaften, d.h. er absorbiert das Wasser, das er um sich herum findet, und bildet einen Film über Wunden und Verbrennungen frei von Mikroorganismen und mit idealer Feuchtigkeit für die Heilung der Haut. Drittens hydratisiert Honig die Haut und verhindert so ihre Trockenheit und die Bildung von Schuppen. Schließlich enthält es Antioxidantien und Mineralien, die helfen, die Haut gesünder und stärker zu halten.

Hellere Honige wie Orangenblüte, Lavendel, Rosmarin und Thymian sind reicher an Antioxidantien und dunklere Honige wie Heide, Eiche und Wald sind reich an Mineralien.

Aus diesen Gründen ist Honig in der Welt der Naturkosmetik so bekannt. Darüber hinaus, wenn wir uns mit anderen Produkten des Bienenstocks, wie Gelée Royale, Propolis und Wachs, zusammenschließen, können wir Cremes, Seifen, Shampoos herstellen, die ideal für die Pflege unserer Haut sind. Hier sind einige Rezepte, die Sie selbst zubereiten können.

Hausgemachte Sahne-Rezepte

Hier wie in anderen Artikeln wollen wir Ihnen ein Rezept geben, damit Sie sich Ihr eigenes Naturkosmetikhaus bauen können. Wir empfehlen Ihnen, hochwertige Zutaten zu verwenden, im Falle von Honig, rohem oder reinem Honig.

Als nächstes bieten wir Ihnen die folgenden mit Honig zubereiteten Rezepte an:

Foto 1: Geschenkkorb mit Kosmetikprodukten auf Honigbasis

Shampoo und Conditioner:

Honig ist ein fantastischer Bestandteil für die Herstellung Ihres eigenen Shampoos, der durch seine bakteriziden Eigenschaften das Auftreten von Ekzemen und Psoriasis verhindert und Haarausfall oder Haarausfall reduziert, indem er die Haarwurzeln mit Feuchtigkeit versorgt.

  • Inhaltsstoffe:

– 4 Esslöffel Rohhonig

– Frischwasser

  • Verwendungszweck:

In einer Schüssel drei oder vier Esslöffel Honig mischen und den Rest mit frischem Wasser füllen. Bewegen Sie sie gut, bis sich die Mischung auf der Kopfhaut verteilen kann. Nach dem Auftragen ca. 30 Minuten warten, dann mit viel heißem Wasser abspülen.

Ihr Haar wird mit Feuchtigkeit versorgt und erhält Glanz.

Feuchtigkeitsspendende Milch mit Honig:

Honig reinigt, spendet Feuchtigkeit, regeneriert die Haut.

  • Inhaltsstoffe:

– 4 Tassen Vollmilch

– Ein halbes Glas rohen Honig

  • Verwendungszweck:

In einer Schüssel vier Gläser Milch mit einem halben Glas Honig mischen. Sobald die Mischung gut gemacht ist, tragen Sie sie so lange auf die Haut auf, wie Sie wollen. Dann waschen und mit viel Wasser abspülen.

  • Heilen Sie Wunden, Schnitte und Verbrennungen:

Honig ist ideal, um Wunden und Kratzer zu heilen, ohne Narben zu hinterlassen. Von allen Honigsorten sind die mit den größten bakteriziden Eigenschaften Eukalyptus, Lavendel, Thymian und Manuka-Honig.

  • Inhaltsstoffe:

– Roher Honig

  • Verwendungszweck:

Decken Sie die Wunde direkt mit Honig ab, am besten mit dunklem Honig, und legen Sie einen Verband darüber. Wechseln Sie den Verband und erneuern Sie den Honig alle 24 Stunden, am besten vor dem Schlafengehen.

Der Honig wird viel schneller heilen, als du denkst.

Foto 2: Roher Eukalyptushonig aus Guadalajara

Haarmaske:

Stärken Sie Ihr Haar mit dieser fantastischen Haarmaske.

  • Inhaltsstoffe:

– 2 Teelöffel Rohhonig

– 2 Teelöffel Milchkaffee

  • Verwendungszweck:

Mische zwei Teelöffel Honig mit zwei Teelöffeln Milch. Sobald es gut vermischt ist, auf Gesicht und Hals verteilen. 10 bis 15 Minuten warten und anschließend mit viel Wasser abspülen.

Sie werden sehen, dass Ihre Haut glatt, glänzend und elastisch wird.

Peeling-Milch:

Peeling und Verjüngung der Haut mit diesem hervorragenden Peeling.

  • Inhaltsstoffe:

– 2 Teelöffel Rohhonig

– 2 Teelöffel natives Olivenöl extra

– 1 Teelöffel Zitronensaft

  • Verwendungszweck:

Mische zwei Teelöffel Honig, zwei Teelöffel natives Olivenöl extra und einen Teelöffel Zitronensaft. Gut vermischen und auf die Haut auftragen. Warten Sie so lange wie möglich und waschen Sie sich dann mit viel Wasser.

Sie werden feststellen, wie sich Ihre Haut dehnt, reinigt und mehr Glanz und Elastizität erhält.

Lippenbalsam:

Honig spendet Feuchtigkeit, repariert wunde Lippen und schützt sie vor Kälte.

  • Inhaltsstoffe:

– Bienenwachs

– Natives Olivenöl extra

– Roher Honig

  • Verwendungszweck:

Mischen Sie ein Teil flüssiges Bienenwachs mit drei Teilen nativem Olivenöl extra, und geben Sie dann 1 oder 2 Esslöffel Honig zur Mischung. Wenn es sich beruhigt und verfestigt hat, ist es einsatzbereit.

Hausgemachte Cremes gegen Faltenbildung
Wie wir gesehen haben, bietet roher Honig sehr wohltuende Eigenschaften für die Haut und mit ihm können Sie zu Hause tolle Cremes herstellen. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, bieten wir Ihnen in unserem Geschäft eine große Auswahl an Faltencremes aus Honig, Wachs, Gelée Royale und Propolis.

Hier ist ein weiteres Rezept für das Gesicht:

Gesichtscreme:

Für die Herstellung dieser Creme benötigen wir:

– 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

– 1 Esslöffel Rohhonig

– 1 Esslöffel Zitronensaft.

  • Verfahren zur Herstellung:

Mischen Sie alle Komponenten in einer Schüssel.

  • Verwenden:

Sobald wir das Gesicht gewaschen haben, streichen Sie die Creme auf die Haut. Warten Sie damit ca. 20 Minuten und waschen Sie dann Ihr Gesicht erneut, um die restliche Creme zu entfernen. Sie werden sehen, wie weich, sauber und feuchtigkeitsspendend Ihre Haut ist.

 

Quelle:

Mujer de Hoy: http://www.mujerhoy.com/

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.