Wo kann man natives Olivenöl extra kaufen?

Cooperativa de San Benito en Porcuna

Das Native Olivenöl extra gewinnt langsam die Anerkennung, die es verdient. Spanien, als einer der führenden Hersteller von Olivenöl in Bezug auf Volumen und Qualität, bietet auch eine unendliche Anzahl von Orten, an denen Sie Olivenöl kaufen können. In all diesen Orten finden wir Olivenöle von enormer Qualität, andere von geringerer Qualität, aber mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und leider auch Öle von sehr geringer Qualität, wie verschiedene Berichte der OCU belegen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten extra nativen Olivenöl sind, suchen Sie nicht weiter als El Cortijuelo de San Benito in Las Rozas de Madrid und in unserem Online-Shop können Sie die besten spanisches extra nativen Olivenöl kaufen: Baena, Sierra de Cazorla Öl, Jaén, Toledo, Priego de Córdoba Öl und die besten Marken: Oro Bailen, El Empiedro, Oro del Desierto etc.

Zu den gängigsten Einkaufsstätten gehören: Genossenschaften oder Ölmühlen, Kaufhäuser, Nachbarschaftsläden, Feinschmeckerläden, Fachgeschäfte, die heute in Mode sind und Online-Shops.

In diesem Artikel werden wir eine kleine Reflexion von jedem von ihnen machen, ihre Vor- und Nachteile und wo Sie ein gutes natives Olivenöl kaufen sollten, die mit unserer Meinung endet:

Sollten Sie billiges Olivenöl kaufen?

Große Supermärkte und Supermärkte sind die gängigsten Orte, um Olivenöl zu kaufen. Supermärkte wie El Corte Ingles, Mercadona, Carrefour, Día, Alcampo usw., die wir in allen Städten und Gemeinden einer bestimmten Größe haben. Aber ist dies der beste Ort, um gutes Olivenöl zu kaufen?

Die Vorteile der großen Supermärkte liegen auf der Hand, weshalb sie so viele kleine Unternehmen versenkt haben. Der große Fisch frisst den kleinen Fisch. Die großen Supermärkte bieten uns Komfort, immer an strategischen Plätzen gelegen, durchfahren und mit guten Parkmöglichkeiten. Hier können wir das ganze Haus einkaufen und das Olivenöl mitnehmen.

Ein weiterer Vorteil sind die längeren Öffnungszeiten, längere Öffnungszeiten als bei kleineren Geschäften. Wie viel Komfort sie dem Verbraucher bieten, indem sie bis zum Beginn der Nacht geöffnet sind, in Ausnahmefällen sogar den ganzen Tag in Spanien. Nach dem späten Verlassen der Arbeit hat der Kunde eine große offene Fläche und kann die Einkäufe problemlos mit nach Hause nehmen.

Am attraktivsten ist jedoch der Preis der Produkte bzw. die Wahrnehmung, die die Menschen in den Supermärkten von ihnen haben. Sie sind billiger. Natürlich können sie große Mengen einkaufen, den Preis drücken und dem Kunden strengere Preise anbieten. Den Preis von Produkten zu drücken, das ist sicher, aber damit geben sie dem Verbraucher bessere Preise, da bin ich mir nicht so sicher, wie ich später erklären werde.

Die Nachteile, wie jeder Service, bieten ihre Vor- und Nachteile. Manchmal gibt es Produkte, bei denen die Marke bekannt ist und keine Informationen gewünscht werden. Sie wollen es kaufen und so schnell wie möglich mit nach Hause nehmen, Beispiele sind Reinigungsmittel, Haushaltsprodukte. Doch in einer immer anspruchsvolleren Gesellschaft, die wissen will, was sie kauft, ist der Gang in einen großen Supermarkt die schlechteste Option. Einen Mitarbeiter eines großen Kaufhauses nach nativem Olivenöl extra zu fragen, ist keine sehr hoffnungsvolle Option. Abhängig von der großen Fläche müssten wir zunächst einige Minuten warten, bis jemand kommt und sich um uns kümmert. Nach der langen Wartezeit sollte luno nicht viel Wissen vom Mitarbeiter erwarten. Wahrscheinlich werden Sie mit uns nur über Preise und Formate sprechen. Schade, nicht über die Sorten, Jahr der Ernte, Art des Formats, Aromen, Empfehlungen der Paarung, all diese Informationen ist sehr schwierig, einen Mitarbeiter von einem großen Gebiet zu bieten. Zusammenfassend kann man sagen, dass man in einem großen Geschäft kaufen muss, um die Marke, das Design und den Preis zu betrachten und nichts anderes.

Die Qualität der Produkte großer Supermärkte. Hier würden wir in eine große Debatte eintreten, aber wenn sie Ihnen Produkte verkaufen, die billiger sind, als sie in großen Mengen in den Produktionsstätten zu kaufen, ruft es mich zum Misstrauen auf. Ich werde dir eine eigene Geschichte erzählen. Im Gespräch mit einem schwergewichtigen Olivenölproduzenten in Spanien und einem der volumenmäßig größten Produzenten sagte er einmal zu mir: „Es ist für mich billiger, in großen Supermärkten in großen Mengen einzukaufen als in meiner eigenen Genossenschaft, die eine der größten in Spanien ist“.

Hier kann man denken, was man will, es stimmt auch, dass die Tasche viel wiegt, aber nicht alle Produkte schmecken und riechen gleich und wenn wir nicht über die Zutaten sprechen, was in vielen Fällen wenig mit dem Inneren des Behälters zu tun hat. Große Supermärkte sind billig, ja, aber dafür müssen sie eine Menge minderwertiger Produkte wie hydrierte Palmöle, Zucker, importierte Produkte mit sehr schlechten Qualitätskontrollen, Transfettsäuren usw. einsetzen.

Wer dagegen ein wenig in die Welt der Lebensmittel einsteigt, kennt bereits den Produkthaken großer Supermärkte. Sehr billige Produkte, um Sie in den großen Supermarkt zu locken und dann den Einkaufskorb mit anderen zu füllen, wo sie hohe Margen haben. Ich kenne einige von ihnen, und sie können bis zum Dreifachen ihres ursprünglichen Preises multipliziert werden.

Der letzte große Nachteil, den ich für die große Fläche sehe, ist der Mangel an Informationen.  Hier geben sie keine Auskunft über die Genossenschaft oder Mühle, die sie produziert, über das Erntejahr, die Sorte, die Eigenschaften der Herkunftsbezeichnung, wenn das Öl sie hatte. Sie bieten keine Empfehlungen, Informationen über ihre Aromen, Aromen und Eigenschaften. Mit anderen Worten, es wird mit viel Unwissenheit gekauft.

Lernen Sie die verschiedenen Olivenölsorten kennen; Arbequina, Picual, Cornicabra usw. und ihre verschiedenen Ursprünge; Baena, Montes de Toledo, Priego de Córdoba, Sierra Magina, Sierra de Cazorla usw., ihre Aromen, ihre Würze, ihre Kombination, alle Informationen, die Sie auf der großen Oberfläche selbst suchen müssen.

Warum Olivenöl von Genossenschaften kaufen?

Der Kauf direkt bei einer Ölmühle oder Genossenschaft hat einen großen Vorteil, Sie können sich der Qualität sicher sein. Du kannst ihre Einrichtungen sehen, den Fabrikmeister treffen.

Der klare Nachteil der Genossenschaft oder Mühle ist ihre Abgelegenheit. In der Nähe einer Ölmühle vorbeizukommen und das Öl zu nehmen ist eine Option, aber wenn die Mühle weit weg von zu Hause ist, ist es nicht so einfach. Die Ölmühle kann zu Ihnen nach Hause geschickt werden, aber wir sind bereits auf die Vor- und Nachteile eines Online-Shops eingegangen.

Andererseits sind Olivenölmühlen und Genossenschaften in der Olivenölproduktion tätig, und der Kundenservice ist oft sehr schlecht. Ganz zu schweigen von den Zeitplänen, denn neben dem Besuch der Ölmühle muss Ihr Besuch mit der Tatsache zusammenfallen, dass sie geöffnet ist.

Genossenschaft von Olivenöl in Jaén

Bild 1: Unsere Genossenschaft von San Benito in Porcuna in Jaén

Natives Olivenöl extra in der Umgebung oder in Gourmetläden

Die Nachbarschaft und Gourmetläden sind auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Produkten. Die Preise hängen bereits vom Geschäftsinhaber ab, wir können uns mit höheren oder engeren Preisen konfrontiert sehen. Auch diese Märkte zeichnen sich durch einen guten Service aus, und ein weiterer großer Vorteil ist die Nähe. Das Sortiment der Gourmet-Shops variiert von einem zum anderen, ebenso wie das Wissen um das Produkt.

Im Allgemeinen ist es eine interessante Option zu wissen, wo Sie Olivenöl kaufen können.

Natives Olivenöl Extra im Fachhandel

Der Kauf von nativem Olivenöl extra im Fachhandel ist die beste Option für den anspruchsvollen Kunden. Hier werden Sie informiert, überrascht und beraten. In diesen werden Sie die wahre Welt des extra nativen Olivenöls entdecken, seine Sorten; picual, royal, arbequina, hojiblanca, cornicabra, usw., seine Herkunftsbezeichnungen; Baena, Montes de Toledo, Sierra Magina, Sierra de Cazorla, Priego de Córdoba, Valencia, etc.

Auch der Kundenservice ist in der Regel großartig und die Preise sind in der Regel knapp bemessen, obwohl es auf das Geschäft ankommt. Diese Geschäfte haben in der Regel auch Olivenöl-Karaffen mit einem sehr engen Qualitätspreis, die sehr gut mit den großen Supermärkten konkurrieren.

In diesem Abschnitt empfehlen wir das Geschäft von El Cortijuelo de San Benito in Las Rozas de Madrid, wo Sie die größte Auswahl an nativen Olivenölen und Rohhonig aus Spanien finden.

el Cortijuelo San Benito, wo Sie Olivenöl kaufen können

Foto 2: Unser Fachgeschäft für Olivenöl in Madrid, wo könne Sie das beste native Olivenöl kaufen können.

Olivenöl zu Hause

Jede Nachricht, die Sie aus einer Zeitung lesen, jedes Interview, das über den Handel in der Zukunft spricht, wird über Online-Shops sprechen. Deshalb haben fast alle Vertriebskanäle bereits einen Online-Shop.

Der Online-Shop hat viele Vorteile. Die erste davon ist Ihr Komfort. Wie viele Leute kaufen überall und zu jeder Zeit ein. Ein weiterer Vorteil sind die Informationen. Google verbessert die Informationen, und aus diesem Grund sind die Webseiten voll von nützlichen Informationen.

Was die Preise betrifft, so sind sie in der Regel auch sehr angepasst, und ab einer Menge sind die Frachten in der Regel enthalten.

Einer der Nachteile ist in der Regel der Versand des Pakets, aber jedes Mal ist dies ein kleines Problem. Die Pakete kommen zu vom Kunden festgelegten Zeiten oder an nahegelegenen Orten an, z.B. in Abholgeschäften, wo Ihr Paket abgeliefert und abgeholt wird, wenn es Ihnen am besten passt.

In unserem Geschäft in Las Rozas de Madrid finden Sie die beste Auswahl an nativen Olivenölen aus Spanien, Sorten wie arbequina, cornicabra, picual, lechín, pico limón, etc. und aus verschiedenen Orten; Baena, Jaén, Sierra de Cazorla, Sierra Magina, Priego de Córdoba, Valencia, Toledo, etc, wo sie Olivenöl kaufen können

 

Quellen:

Evooleum, das beste Auswahl von nativen Olivenöl in der Erde

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.