Avocadohonig stammt aus den Blüten der Avocado, einem domestizierten Obstbaum, der in Mesoamerika heimisch ist und eine Art tropisches Klima darstellt, das sich in einigen Gebieten Spaniens, Granadas, Málagas und der Kanarischen Inseln dank der Hand des Menschen angepasst hat.

Avocado blüht in Spanien im April, daher wird sie meist im späten Frühjahr und Frühsommer geerntet.

Unser roher Avocadohonig

Avocadohonig hat eine sehr dunkle bernsteinfarbene Farbe, die schwarz wird. Der Geschmack von Avocadohonig, dunkel und reich an Mineralien, ist sehr süß, mit einem Hauch von salzigen Noten. Sein Aroma erinnert an reife Avocados.

Vorteile und Eigenschaften von Avocadohonig

Avocadohonig hat, wie jeder Qualitätshonig, bakterizide, antiseptische und heilende Eigenschaften.

Im Avocado-Nektar liefert er dem Honig eine reiche Quelle an Eisen, B-Vitaminen und phenolischen Verbindungen, wie z.B. Flavomoiden. Dieser Honig wird traditionell wegen seiner harntreibenden Eigenschaften verwendet und hilft uns, Wasser aus dem Körper und Elektrolyte, die in unserem Körper gespeichert bleiben, zu entfernen.

Sein Reichtum an Eisen ist ideal für Menschen mit anhaltender Anämie und Müdigkeit. Phenolytische Verbindungen haben eine hohe antioxidative Kapazität und schützen vor Alterung und häufigen degenerativen Erkrankungen.

Empfehlungen

Der Honig aus Avocado ist ideal für diejenigen, die einen süßen und kräftigen Geschmack beim Frühstück suchen. Dieser Honig ist überraschend süß.

Große Köche verwenden es normalerweise, um Säfte aus frischen Früchten, Trockenfrüchten und geräuchertem Käse zu versüßen.

Indikationen für Avocadohonig

Avocadohonig hat, wie jeder dunkle Honig, eine geringe Kristallisationsneigung, so dass es normal ist, ihn immer flüssig zu finden, auch wenn er keinen Pasteurisierungsprozess durchlaufen hat.

Herkunft

Roher Avocadohonig wird von einem Packer in der Provinz Valencia gewonnen.