Lindenhonig ist ein Naturprodukt, das von Bienen aus dem Nektar der Lindenblüten hergestellt wird.  Ein Honig mit einzigartigen Eigenschaften!

Die beste Auswahl von Linden-Honige

Inhaltsverzeichnis:

  1. Unser roher Linden-Honig
  2. Vorteile und Eigenschaften
  3. Empfehlungen
  4. Indikationen
  5. Herkunft
  6. Geschichte
  7. Häufige gestellte Fragen

Zusammenfassung: Lindenhonig, ein weicher Honig mit einer sehr angenehmen Note, stammt von der Linde, von der auch die bekannte Lindenblüte zur Beruhigung von Nervosität stammt. Auch in unserem Geschäft in Las Rozas de Madrid haben Sie diesen Lindenhonig zu Ihrer Verfügung.

Ähnliche Artikel: Roher unpasteurisierter Honig.

1. Unser roher Lindenhonig

Honig aus Linden, ein weicher und köstlicher Honig, der die folgenden Eigenschaften hat:

a) Farbe

Rohlindenhonig ist ein heller, bernsteinfarbener Honig mit Grüntönen bei der frischen Ernte, der sich mit der Zeit in Gelbtöne verwandelt. Wenn es kristallisiert, nimmt es eine sehr weiße oder hellgelbe Farbe an.

b) Aroma

Im Mund überrascht er durch sein intensives und anhaltendes Aroma, in dem Noten von Minze, Balsam und Kampfer geschätzt werden. Sein Geschmack ist sehr charakteristisch für diesen Honig.

c) Kristallisation

Rohlindenhonig hat eine normalerweise schnelle Kristallisation. Einmal kristallisiert, hat es ein butterartiges Aussehen mit großen weißen Kristallen.

d) Lindenbaum

Linden ist auch ein Baum der Gattung Tilia. Es gibt verschiedene Varianten dieses Baumes. In Spanien finden wir folgende Sorten: Tilia cordata und Tilia Paltyphillos. Diese Sorten kommen hauptsächlich in den Pyrenäen, im Baskenland, in Cuenca, Burgos, Kantabrien und Logroño vor.

Andere Lindenarten sind in anderen Ländern der nördlichen Hemisphäre zu finden, wie Polen, Deutschland, Russland.

Video: Lindenblüten

e) Blüte und Ernte

Die Linde blüht im Spätsommer und Frühsommer. Dieser Honig wird im Hochsommer geerntet.

f) Pollen

Die in diesem Honig enthaltenen Pollen gehören hauptsächlich zu Tilia cordata. Es gibt jedoch auch andere Arten wie Tilia spp, Tiliceae.

g) Nutzungsdauer

ab dem zweiten Lebensjahr können Sie einen Teil Ihrer Immobilie verlieren.

h) Zielpopulation

Dieser Honig ist für die gesamte Bevölkerung im Allgemeinen bestimmt. Für Kinder unter zwei Jahren empfehlen wir jedoch, dass Sie vorher mit Ihrem Arzt sprechen.

2. Vorteile und Eigenschaften

Lindenhonig ist ein feuchtigkeitsarmes Produkt, reich an Peroxidasen und hat antiseptische, bakterizide und heilende Eigenschaften.

Spezifische Bestandteile des Lindennektars verleihen diesem Honig beruhigende und schleimlösende Eigenschaften. Es hilft auch bei der Verdauung und reduziert den Säuregehalt des Magens.

3. Empfehlungen

Lindenhonig ist ein idealer Honig für alle, die einen angenehmen, aromatischen und milden Geschmack suchen.

Große Köche empfehlen, Lindenhonig zu verwenden, um jede Art von Aufguss zu versüßen.

4. Indikationen

Schnelle Kristallisation Kristallisiert mit mittlerer Korngröße.

5. Herkunft

Unser roher Honig aus Linden wird aus zwei Quellen gewonnen: von einem Imker in Deutschland und von einem Importeur von Honig, der in der Regel aus Kroatien importiert wirdIn Spanien finden wir Lindenplantagen, aber nicht in großen Gebieten, um monofloralen Methylhonig zu produzieren.

Apicultor
Ubicación
Características
Antonio Simón Importación Ecológico
Como una Reina Importación Convencional
Sala Higón Importación Convencional

Tabelle 1: Unsere Imker

6. Geschichte

In der griechischen Mythologie wird erzählt, dass der Kentaur Chiron der Sohn des in ein Pferd verwandelten Saturn und der Sohn der armen Philira (Philyra) war. Diese sah in dem Ungeheuer, das ihren Leib gezeugt hatte, und bat die Götter, ihren Sohn nicht unter den Sterblichen zu lassen. Die Götter erhörten ihr Flehen, und aus dem Zentauren wurde dieser höchst edle Baum, die Linde.

In der Antike kannte man diesen Baum, wies aber nicht auf seine medizinischen Eigenschaften hin, denn Discorides erwähnt diesen Baum in seinen Büchern nicht.

7. Häufige Gestellte Fragen