Arrayan-honig stammt aus den Blüten der Heilpflanze Myrtle, Myrtus communis im wissenschaftlichen Namen und stammt aus der Familie der Myrtaceae.

Der Arrayan ist ein einheimischer Strauch aus Südosteuropa und Nordafrika, der bis zu 5 Meter hoch werden kann. Die Arrayan ist eine Heilpflanze und wird für Zier- und Handelszwecke angebaut, da das Salz ein sehr aromatisches Öl für die Parfümerie ist.

Die Myrte blüht im Frühjahr, so dass ihr Honig im späten Frühjahr und Frühsommer geerntet wird.

Unser roher Arrayan-honig

Myrtenhonig ist nicht sehr dunkel bernsteinfarben. Bei der Verkostung schätzt man sein sehr weiches und anhaltendes Aroma mit fruchtigen Noten, die an diesen Strauch erinnern.

Video: Arrayan-Blüten

Vorteile und Eigenschaften des Myrtenhonigs

Die niedrige Feuchtigkeit des Honigs und sein Gehalt an Peroxidase-Enzymen verleihen diesem Naturprodukt antiseptische, bakterizide und heilende Eigenschaften.

Spezifische Bestandteile des Myrtennektars verstärken seine desinfizierende Wirkung. Darüber hinaus ist dieser Honig reich an Antioxidantien und verleiht dem Körper Kraft.

Honig-Empfehlungen

Myrtenhonig ist ein weicher und sehr aromatischer Honig für Gerichte, bei denen man ihm eine besondere und anhaltende Süße verleihen möchte. Wir empfehlen diesen Honig für Aufgüsse und Süßwaren.

Indikationen

Myrtenhonig hat eine relativ schnelle Kristallisation mit einer feinen Korngröße.

Herkunft

Unser Rohhonig aus Myrten stammt von unserem Imker in Córdoba.