Der Eichenhonig, ein Naturprodukt, das von Bienen aus den Myelaten der Eichen hergestellt wird. Leckerer Honig, ideal für alle, die weniger süße Geschmacksrichtungen suchen!

Die beste Auswahl von Eichen-Honige.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Unser roher Eichen-Honig
  2. Vorteile und Eigenschaften
  3. Empfehlungen
  4. Indikationen
  5. Herkunft
  6. Häufige gestellte Fragen

Zusammenfassung: Ein sehr dunkler Honig, der reich an Mineralien und Antioxidantien ist. Ein Honig mit einem tollen Geschmack von großer Kraft. Dieser Honig stammt von spanischen Imkern, die sich der Qualität verpflichtet haben. Es ist auch in unserem Geschäft in Las Rozas de Madrid erhältlich.

Ähnliche Artikel: Roher unpasteurisierter Honig

1. Unser roher Eichenhonig

Erstens zeigen wir Ihnen die Eigenschaften dieses Honigs:

a) Farbe

Rohhonig hat eine sehr dunkle Bernsteinfarbe, manchmal sogar schwarz. Beim Kristallisieren nimmt dieser Honig eine braune Farbe an.

b) Aroma

Sein Aroma ist ebenfalls gemälzt und mit Malz, d.h. gerösteter Gerste, angereichert. Sie können auch Noten von Süßholz und leichte Noten von Menthol schätzen.  Im Mund sieht man klare salzige Komponenten, die seine Süße dämpfen.

c) Kristallisation

Die Kristallisation dieses Honigs ist langsam, mit mittelgroßen Kristallen. Wenn es kristallisiert, nimmt es eine hellere Farbe an.

d) Ernten

Dieser Honig ist ein Späthonig, der normalerweise im Spätsommer und Herbst geerntet wird.

e) Die Eiche

Die Eiche ist auch ein Baum der Gattung „Querqus“, zu der auch die Steineichen gehören. Die Eiche ist auf der nördlichen Hemisphäre beheimatet, auf der Halbinsel sind sie überall verbreitet.

f) Ein Geschenk der Natur

Honig ist das einzige Lebensmittel der Natur, das ohne Opfer eines Lebewesens gewonnen wird, daher ist er ein Geschenk der Natur an uns.

g) Unterstützung für die ländliche Umwelt

Die Imker, die wir ausgewählt haben, schaffen Arbeitsplätze und Wohlstand in den ländlichen Gebieten, in denen sich ihre Tätigkeit erstreckt.

2. Vorteile und Eigenschaften

Der Honig von den Eichen, ein sehr mineralstoffreicher Honig, hat die Eigenschaften, die allen gängigen Honigsorten gemeinsam sind, bakterizid, antiseptisch und heilend.

Der Honig von Eichen hat einen hohen Eisengehalt, ideal zur Bekämpfung von Anämie, Ruhr und chronischem Durchfall. Es hat auch Eigenschaften gegen Bronchial- und Lungenerkrankungen.

3. Empfehlungen

Unser Honig ist einer der am wenigsten süßen Honige, daher ist er ideal für Menschen, die Honig konsumieren wollen und ihre Desserts nicht zu sehr versüßen wollen.

Große Spezialisten in der Küche verwenden Eichenhonig, um Blauschimmelkäse, frittierte Lebensmittel und Obst sowie Schokoladenkuchen zu kombinieren.

4. Indikationen

Dieser Honig von den Eichen, wie sehr dunkler Honig, reich an Mineralien und mit einem geringeren Glukosegehalt, kristallisiert normalerweise nur sehr langsam, daher ist es normal, dass er immer flüssig ist.

5. Herkunft

Der Honig aus der Eichen stammt von zwei Imkern, die Bio-Honig produzieren. Ein Imker hat seine Bienenstöcke im Osten und Nordwesten der Gemeinschaft von Madrid aufgestellt, und unser zweiter Imker befindet sich in Cádiz.

Imker
Ort
Eigenschaften
Antonio Simón Madrid Ökologisch
Rancho Cortesano Cádiz Ökologisch

Tabelle 1: Merkmale unserer Imker

Zum Schluss möchten wir noch erwähnen, dass wir diese beiden Imker besucht haben, um sicher zu sein, dass sie uns echten Rohhonig verkaufen.

6. Häufig gestellte Fragen

Zu den häufigsten Fragen, die Sie uns üblicherweise zu diesem Honig stellen, gehören die folgenden:

  • Ist dieser Honig sehr stark?

Nein. Heidehonig ist ein mineralstoffreicher Honig mit recht viel Geschmack.

„Schließlich, wenn Sie mehr Informationen wünschen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter.